19. Geburtstag :) – 24.04.14

Meinen Geburtstag habe ich hier sehr schön gefeiert! Reinfeiern konnte ich zwar nicht unbedingt, weil ich an dem Abend zuvor Night Shift hatte, dafür hatte ich aber das ganze Wochenende frei! Als ich dann am Donnerstag morgen von der Arbeit zurück ins Zimmer gekommen bin, wurde ich erstmal von einem schön dekorierten Bett überrascht, mit Luftballons, Karte, Kuchen.. meine Zimmermitbewohnerin hatte das alles für mich vorbereitet und darüber habe ich mich totaaal gefreut.

Am Mittag bin ich dann mit ein paar Freundinnen nach Kapstadt gefahren. Dort haben wir dann auf dem Signal Hill gepicknickt. Es war einfach fantastisch! Das Wetter war total gut, strahlend blauer Himmel, warm, kein Wind. Wir hatten total viel Spaß und ich habe den Tag sehr genossen. Ich hatte davor noch ein paar Früchte, Kekse und Muffins eingekauft und somit konnten wir es uns richtig gut gehen lassen :-) Am Nachmittag sind wir dann noch zur Waterfront gefahren und haben dort in einem Restaurant gegessen. Alles in einem ein sehr toller Tag! Danke auf jeden Fall an alle, die an mich gedacht haben, für die Anrufe, Nachrichten, Briefe und Pakete, die hier angekommen sind. Ich habe mich sehr gefreut… aber Mamas traditionellen Erdbeerkuchen habe ich dennoch sehr vermisst:-D

Am Freitag habe ich mir einen lang ersehnten Wunsch erfüllt.. Paragliding! Das habe ich mir zum Geburtstag gewünscht und es dann auch gemacht ;) Ich war total aufgeregt und hatte auch ein bisschen Angst, aber der Spaß und die Freude haben schnell die Oberhand gewonnen. Es ging los vom  Signal Hill und wir waren gut eine halbe Stunde in der Luft.. Der Blick auf Kapstadt war einfach nur stunning!! (=atemberaubend schön) Jetzt kann ich sagen, dass ich nicht nur IN Kapstadt war, sondern auch ÜBER Kapstadt. Haha :-D Ich konnte die Berge sehen, das Meer, die Stadt, das Stadium, in welchem ich zum Eminem Konzert war, die Strände.. Ich habe jede Sekunde dort oben genossen, wusste nie wo ich hinschauen sollte.. Wir haben zum Glück Fotos gemacht  und auch Videos gedreht, in welchen meine Stimme vor Aufregung ziemlich hoch ist.. Ein Adrenalinkick war das ganze auf jeden Fall, es war zwar nicht gerade günstig, aber es hat sich echt gelohnt!!

Der Samstag war dann anfangs etwas chaotisch. Ich habe das ganze Wochenende bei Bintou in Kapstadt verbracht. Am Vormittag sind wir zu einem echt coolen Markt gefahren, mit Live Musik, Ständen, ganz viel leckerem Essen und Trinken.. Der Beginn des Tages war echt cool.. Naja und dann merkte Bintou plötzlich, dass sie ihr Handy im Auto vergessen hatte.. Obwohl wir zurück gerannt sind, war es schon zu spät.. Da ihr Iphone gut sichtbar neben dem Lenkrad gelegen hatte, wie doof wir waren es dort liegen gelassen zu haben, hat es natürlich schnell jemand gesehen. Als wir ankamen, war das Fenster an der Beifahrerseite eingeschlagen und das Handy war weg. Jemand war in der kurzen Zeit ins Auto eingebrochen und hatte es mitgenommen.. Wir waren total geschockt, weil eigentlich echt viele Leute drum herum waren, viele Geschäft und Parkwächter; da konnten wir es gar nicht fassen, dass es der Einbrecher so leicht hatte.. Naja und als wir gefragt haben, haben sie auch zugegeben, dass es alle gesehen haben..  Aber es hat keiner etwas unternommen. Das ist scheinbar ganz normal und nichts Neues.. wir waren total aufgelöst und wussten nicht was wir tun sollten.. zur Polizei zu gehen hätte ja auch überhaupt nichts gebracht. Wir haben dann noch versucht das Handy zurück zu kaufen, hat aber leider nicht geklappt. Der Dieb hatte das I Phone direkt nach dem Klau schon verkauft gehabt, für R100, das sind umgerechnet weniger als 10 Euro.. Mittlerweile hat Bintou auch wieder ein neues Handy und Maggie ein neues Fenster, aber wir haben auf jeden Fall daraus gelernt, nieeee wieder etwas Wertvolles im Auto liegen zu lassen!


Der Abend und die Nacht waren dann aber umso besser! Mit Bintou habe ich mich mit anderen Freunden aus dem Kinderheim in der Long Street, Kapstadts Partymeile, getroffen. Bis 5 Uhr morgens haben wir meinen Geburtstag gefeiert und hatten viiel Spaß:-P Von dem Abend habe ich jetzt nicht so viele Fotos gemacht und viele sehen auch nicht so toll aus^^ aaaber ich habe meine Geburtstagspartynacht gut in Erinnerung und kann auf jeden Fall sagen, dass ich meinen Geburtstag hier in Südafrika richtig genossen habe! :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    24.04 (Dienstag, 17 März 2015 08:38)

    Uh ich habe auch am 24 geburtstag :3